Alle Zahlungsarten anzeigen

Tschechische Republik

Im Bereich des Exports sind Unternehmen wie Pilsner und Kafka hervorragend aufgestellt. Die Tschechische Republik erlebt jedoch gerade eine Art Metamorphose, die sich im Bereich des E-Commerce abzeichnet.

Der Markt ist im Vergleich zu den westeuropäischen Ländern noch jung. Daher können sich internationale Händler in Tschechien behaupten, indem sie eine ausgereiftere E-Commerce-Infrastruktur als ihre lokalen Konkurrenten anbieten.

Die Tschechische Republik hebt sich von anderen europäischen E-Commerce-Märkten durch die Vorliebe der Käufer für Bargeldzahlungen ab. So werden 36 % der E-Commerce-Zahlungen mit Bargeld getätigt, was durch die weite Verbreitung von Click-and-Collect unterstützt wird. Hierbei holen die Kunden die Artikel im Geschäft ab und bezahlen sie dort. Dahinter folgen Kreditkartenzahlungen, gefolgt von Onlinebanking und der Zahlung per Nachnahme.

Bevölkerung

11,000,000

Tschechische Krone

Karten pro Kopf

1.44