Alle Zahlungsarten anzeigen

Spanien

Vom Tourismus an den Küsten im Süden, den Finanzzentren in Santander und Madrid, dem Sitz des weltgrößten Modehändlers in Galicien bis hin zum Startup- und Kulturzentrum Barcelona hat Spanien eine vielseitigere Wirtschaft, als viele glauben.

85 % der Bevölkerung besitzen mindestens eine Debit- oder Kreditkarte, und die Zahl der Geldautomaten pro Million Einwohner ist eine der höchsten in Europa. Auch wenn sämtliche in Spanien ausgestellten Karten mit 3D Secure kompatibel sind, können Ihre Conversion Rates um bis zu 20 % sinken, wenn Sie das Verfahren für alle Transaktionen verwenden. Aus diesem Grund setzen immer mehr Unternehmen auf dynamische Regeln, um 3D Secure nur dann auszulösen, wenn es wirklich nötig ist. Doch die Beschränkungen veralteter Abwicklungssysteme können eine Herausforderung darstellen.

Rechnungs- und Ratenkauf wird in Spanien zu einer beliebten Zahlungsmethode im E-Commerce, während BIZUM eine lokale Zahlungsmethode ist, die immer mehr an Bedeutung gewinnt. Gegründet als P2P von einem Konsortium spanischer Banken, hat es 14 Millionen Nutzer und zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels fast 320 Millionen Zahlungen abgewickelt.

Bevölkerung

47,000,000

Euro

Karten pro Kopf

2.14