Alle Zahlungsarten anzeigen

Belgien

Da Belgien Hauptsitz der Europäischen Union ist, sollte es nicht überraschen, dass die Belgier offen für alles sind, was grenzüberschreitend ist, und das gilt auch für den Einkauf: 25 % der Bevölkerung kaufen auf ausländischen Websites ein.

Dennoch befindet sich der belgische E-Commerce-Markt noch in einem früheren Stadium als in den umliegenden Ländern. Die einzigartige Lage zwischen den Niederlanden und Frankreich unterstreicht zwei Regionen: Flandern (Niederländischsprachig) und Wallonien (Französischsprachig). Interessanterweise erfreuen sich bestimmte Marken und Websites in den Regionen auffallend unterschiedlicher Beliebtheit.

Ein wichtiges vereinigendes Band ist die lokale belgische Debit-Zahlungsmethode Bancontact. Im Jahr 2019 wurden 1,6 Milliarden Zahlungen mit dieser Methode sowohl online als auch im Laden getätigt. Dank der Anbindung an 20 Banken des Landes und der zunehmenden Akzeptanz der Lösung für wiederkehrende Zahlungen erwarten wir, dass die Popularität von Bancontact anhalten wird.

Bevölkerung

12,000,000

Euro

Karten pro Kopf

4.19