Alle Zahlungsarten anzeigen

Singapur

Singapur ist eine wichtige Finanzmetropole für globale Unternehmen und eines der größten Finanzzentren der Welt. Trotz seiner geringen Größe bietet der Stadtstaat ein sehr wirtschaftsfreundliches Umfeld und ist zudem international stark vernetzt, wodurch er als strategisches Zentrum für Unternehmen gilt, die in Asien und weltweit expandieren möchten.

Dem E-Commerce in Singapur geht es blendend, und 55 % aller Transaktionen sind grenzübergreifend. Die Verbreitung von Smartphones liegt bei etwa 90 %, und der M-Commerce nimmt weiter zu. Kreditkarten sind in Singapur mit 7,7 Millionen im Umlauf die beliebteste Zahlungsmethode, dicht gefolgt von Überweisungen und NETS-Zahlungen. Immer häufiger wird auch kontaktlos und mit digitalen Wallets wie Apple Pay und Google Pay™ bezahlt.

Dank Adyens direkter Kreditkarten-Acquiring-Lizenz in Singapur profitieren Unternehmen von einer direkten Verbindung mit Visa und Mastercard. Das bedeutet, dass Marken mit Adyen über eine einzige Plattform alle ihre Online-, In-App- und Instore-Zahlungen verwalten können.

Bevölkerung

6,000,000

Singapur-Dollar

Möchten Sie erfahren, wie in anderen Ländern bezahlt wird?

Durchsuchen und filtern Sie mehr als 100 Zahlungsmethoden nach Region, Kanal und mehr.