Alle Zahlungsarten anzeigen

Japan

Von Bargeld bis zum Convenience Shop ist Japan ein eigentümliches Land, wenn es um Zahlungen geht. Mit der dritthöchsten Bargeldverwendungsrate in der entwickelten Welt ist Japan nach wie vor ein überwiegend von Bargeld dominiertes Land. Im Jahr 2018 machten Barzahlungen 82 % aller Zahlungen aus.

Bargeld und E-Commerce passen zwar nicht unbedingt gut zusammen, aber Japans E-Commerce-Markt ist der viertgrößte der Welt, was zu einem großen Teil auf Konbini-Zahlungen zurückzuführen ist. Konbini-Zahlungen oder Convenience-Shop-Zahlungen werden für 10 % der Käufe verwendet und stellen somit die zweithäufigste Online-Zahlungsmethode in Japan dar. Die Konbini-Zahlung bietet eine einfache Möglichkeit, den Cashmarkt für E-Commerce zu nutzen, da im ganzen Land rund um die Uhr geöffnete Convenience Shops zu finden sind.

Japan hat eine der niedrigsten grenzüberschreitenden Einkaufsraten der Welt. Nur etwas mehr als 10 % der japanischen Verbraucher kaufen auf ausländischen Websites ein. Wenn Sie also nach Japan expandieren möchten, könnte die Lokalisierung eine wichtige Rolle bei Ihrem Erfolg spielen, von den Produkt-Listings und Stichwörtern, die Sie verwenden, bis hin zu den von Ihnen angebotenen Zahlungsoptionen.

Bevölkerung

126,000,000

Japanischer Yen

Möchten Sie erfahren, wie in anderen Ländern bezahlt wird?

Durchsuchen und filtern Sie mehr als 100 Zahlungsmethoden nach Region, Kanal und mehr.