Zahlungsmethode Konbini

Eine Zahlung in einem Konbini, einem japanischen Convenience Store oder Kiosk, ist nach der Kartenzahlung die häufigste digitale Zahlungsmethode in Japan. Ein Käufer kann sich beim Einkauf auf einer E-Commerce-Website dazu entscheiden, die Zahlung bei einem Konbini zu tätigen. Diese Zahlungsmethode bietet eine einfache Möglichkeit, den Bargeldverkehr für den elektronischen Handel zu erschließen. Supermärkte, die rund um die Uhr geöffnet sind (7-Eleven, Lawson, FamilyMart usw.), sind in Japan allgegenwärtig. Käufer können so jederzeit Zahlungen tätigen. Der Zahlungsfluss ist sowohl in der Desktop-Ansicht als auch auf Mobilgeräten ähnlich. Wenn die Bestellung online aufgegeben wird, kann der Käufer im Anschluss die Zahlung bei einem Konbini abschließen.

  • Barzahlung für Online-Käufe
  • Anpassbarer Gutschein
  • Automatische Reconciliation
  • Komplettlösung von Adyen

Konbini mit Adyen akzeptieren

Übersicht zu Adyens Konbini-Integration:

Markt Japan
Abwicklungswährung

JPY

Kanal E-Commerce
Abwicklungswährungen JPY
Wiederkehrende Transaktionen Nein
Rückerstattungen Nein
3D Secure Nein
Abwicklungsverzögerung 14 Tage
Chargeback Nein

Preise

Wir berechnen:

Adyen Processing-Gebühr+ Gebühr für Zahlungsart

Kommission pro Transaktion kann je nach Region abweichen.

Je nach Zahlungsart fallen andere Gebühren an.

Die Adyen-Plattform unterstützt alle wichtigen Zahlungsarten weltweit.

Vollständige Liste anzeigen


Are you looking for test card numbers?

Would you like to contact support?