Was ist Interchange ++?

Alles, was Sie über das Preismodell Interchange++ wissen müssen

Interchange++ ist eine Art der Preisgestaltung, die in Europa und den USA sehr weit verbreitet ist.

Das Model ist unter anderem für Visa und Mastercard verfügbar und bietet mehr Transparenz als andere Preismodelle, indem den Händlern eine detailliertere Aufschlüsselung der Kosten zur Verfügung gestellt wird.

Wie funktioniert Interchange++?

Wenn eine Kartentransaktion über einen Acquirer verarbeitet wird, gibt es drei verschiedene Kostenkomponenten: Die Interchange-Gebühr, die an die ausstellende Bank geht, die Systemgebühr, die an Visa oder Mastercard (Erstes +) geht, und die Acquirer-Gebühr (Zweites +).

Wie werden diese Gebühren festgelegt?

Systemgebühren und Interchange-Gebühren werden durch verschiedene Variablen wie das Kartenlevel (z. B. Platin oder Geschäftlich), das Land des Händlers und des Kartenausstellers, dem Handelssegment, der Transaktionsart (E-Commerce/POS) und vielen weiteren bestimmt.

Die Gebühren werden von den Kartensystemen Visa und Mastercard festgelegt und sind dabei in einigen Ländern reguliert: https://www.adyen.com/blog/card-processing-in-australia-just-got-cheaper

Die Acquirer-Gebühren werden von Adyen festgelegt und richten sich nach dem monatlichen Kartenvolumen, beginnend bei 0,60 % pro Transaktion.

Warum wird kein Durchschnittspreis verwendet?

Mit einer Durchschnittspreisgestaltung zahlen Sie für jede Kartentransaktion immer den gleichen Preis, unabhängig von Variablen und Bestimmungen.

Dies bedeutet, dass Acquirer die Interchange- und System-Gebühren schätzen und dann zusätzlich zu ihrem eigenen Aufschlag eine Sicherheitsmarge hinzufügen, um damit das Verlustrisiko abzudecken.

Dies führt oft zu einem höheren Preis, als Sie mit Interchange++ zahlen würden, und zu weniger Transparenz in Bezug auf die größten Kostentreiber.

Wenn es zudem zu einem Rückgang der Gebühren kommt (z. B. bedingt durch neue Bestimmungen), profitiert der Händler ganz automatisch von dem Kostenrückgang.

Wir glauben daran, dass Transparenz der Schlüssel und gut für die Händler ist. Aus diesem Grund arbeiten wir wann immer möglich mit Interchange++.

Transparente Preisgestaltung für alle Unternehmensgrößen