KNOWLEDGE HUB GUIDES

Auf in neue Sphären
Wie europäische Unternehmen schneller wachsen mit Payment

Je mehr die Welt zusammenwächst, desto leichter wird es für Unternehmen mit cleveren Ideen weit mehr zu erreichen. Zahlungen können diesen Wachstumskurs noch verstärken. In diesem Guide wollen wir Einblicke von einigen der Unternehmen mit Ihnen teilen, mit denen wir in den letzten Jahren eng zusammengearbeitet haben.

Gehen wir fünfzehn Jahre zurück: Sie genießen zum ersten Mal einen Pumpkin Spice Latte von Starbucks und hören eine neu heruntergeladene iTunes-Playlist auf Ihrem iPod, während Sie sich auf dem Weg zur Videothek machen, um eine DVD auszuleihen. Sie wollen noch kurz mit Ihrem Telefon ein Selfie aufnehmen, um den Moment für Ihre Insta-Follower festzuhalten, aber Sie stellen fest, dass die Qualität der Handykamera furchtbar ist und Instagram noch gar nicht existiert.

Kommen wir wieder ins jetzt und heute, wo Sie auf Ihrem Smart-Scooter durch die Stadt fahren und sich einen Podcast über die neuesten Netflix-Shows anhören. Sie merken, wie sehr sich unser Verhältnis zu Medien, Wirtschaft und der Welt um uns herum verändert hat und wie neue Technologien unentbehrlich geworden sind. Darum geht es in diesem Guide.

Innovationen haben den Weg für jene Ideen geebnet, die den Status quo in Frage stellen und Bedürfnisse erfüllen. Aber für jeden Spotify, Netflix oder Uber gibt es Tausende von Ideen, die keinen Erfolg haben. Eine Idee allein reicht nicht aus, um diese Idee in ein zukunftsfähiges Unternehmen zu verwandeln.

Immer mehr Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, ihre Prozesse zu optimieren und neue Einkommenswege zu erschließen. Wir haben uns mit GetYourGuide, FlixBus, Westwing, Niceshops und VIU unterhalten, um zu sehen, wie sie ihre Zahlungsabwicklung von einem notwendigen Tool in einen echten Unternehmenswert gewandelt haben.  

In diesem Guide finden Sie Tipps zur Umsatzsteigerung, die sich aus Gesprächen mit unseren Händlern ergeben: Auswahl von Partnern, Verwendung von Daten, internationale Expansion, Steigerung der Conversion Rate und weitere wichtige Ratschläge, die Sie nutzen können, um der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein. 

Die richtigen Partner wählen

Eines der wesentlichen Elemente des Erfolgs ist oft die Wahl eines guten Partners, wie etwa Bill Hewlett und Dave Packard, Bill Gates und Paul Allen, Ben und Jerry - um nur ein paar erfolgreiche Partnerschaften aufzuzählen. Es ist wichtig, Partner zu finden, die Ihre Performance verbessern und zugleich Ihre Geschäftsphilosophie teilen.

„Adyen und FlixBus teilen das gleiche Mindset; wir streben immer nach etwas größerem und möchten wirklich etwas erreichen - Sky is the limit.“

Dennis Friemerding ∙ Team Lead Payments, FlixBus

Je nach Art Ihres Unternehmens kann der Erfolg von einer beliebigen Anzahl von Partnern abhängen: Lieferkettenmanagement, Logistikpartner, Zwischenhändler. Zahlungsanbieter zählen auch dazu. 

Vielleicht ist Ihr Team nicht besonders groß. Anstatt Ihre wertvollen Ressourcen für die Verwaltung Ihres Zahlungssystems, einen umständlichen Integrationsprozess und die Unterzeichnung mehrerer Verträge einzusetzen, sollten Sie einen Partner finden, der Ihre Unternehmensstrategie versteht. Einen, der es Ihnen ermöglicht, Ihren Online-Shop zu gestalten und Ladengeschäfte in jedem beliebigen Land Ihrer Wahl zu eröffnen. Mit einer agilen Zahlungslösung können Sie Ihr Unternehmen schnell und ohne administrative und technische Komplikationen ausbauen.

„Wir schätzen außerdem die proaktive Herangehensweise von Adyen, wenn es z.B. darum geht neue Zahlungsmethoden zu integrieren, die sich für uns in einem bestimmten Land lohnen. Diese Beratung und Ratschläge nehmen wir sehr gerne an, um dann gemeinsam eine Lösung und Umsetzung zu finden.“

Johannes Heinrich ∙ CFO, VIU

Maximieren Sie Ihre Conversion Rate

Umsatz ist der Unterschied zwischen Begeisterung und Interesse eines Käufers und einem tatsächlich profitablen Unternehmen. Nachfolgend erklären wir drei Möglichkeiten, wie Sie einfach und effizient mehr Einnahmen erzielen können:

Optimierung der Checkout-Seite

Sie haben alles getan, um Besucher auf Ihre Website zu bringen und sie durch den Kaufprozess zu führen. Wie ärgerlich wäre es also, wenn sie an der letzten Hürde, der Zahlung, scheitern. Ihr Checkout kann den Unterschied zwischen Ihren Einnahmen und einem enttäuschten Käufer ausmachen. 

Die Optimierung Ihres Sales Funnels und Ihrer Zahlungsseite sollte ein Hauptschwerpunkt sein. Funktionen wie 1-Click-Zahlungen oder das automatische Ausfüllen von Formularen können den Prozess reibungsloser gestalten. Native mobile Anpassungen wie numerische Tastaturen zur Eingabe von Kartendaten und die Möglichkeit, Kreditkarten zu fotografieren, können ebenfalls Ihre Chancen erhöhen, einen Verkauf abzuwickeln.

Nutzen Sie ein effektives Risikomanagement

Ein effektives Risikomanagement ist ein System, das einen perfekten Balanceakt vollbringt. Es erleichtert den Bezahlvorgang für Ihre vertrauenswürdigen Kunden und blockiert gleichzeitig Betrüger. Indem Sie benutzerdefinierte Betrugsregeln mit Algorithmen festlegen, die in der Lage sind, die Zahlungshistorie von Käufern zu erkennen und die Gültigkeit einer Transaktion zu beurteilen, senken Sie Ihre Betrugsrate und erhöhen gleichzeitig Ihre Autorisierungsraten.

„ShopperDNA hat unser Risikomanagement revolutioniert. Dank der Möglichkeit, Käufer in Echtzeit zu beobachten, konnten wir Betrüger abwehren, ohne unsere treuen Kunden beim Shoppen zu stören. Unsere risikobedingten Ablehnungsquoten sind auf 0,2 % gesunken, das heißt, unsere risikobedingten Ablehnungen haben sich insgesamt um etwa 98 % verringert.“

Shejn Tahirsylaj ∙ Senior Payment & Project Manager, Westwing

Loyale Kunden erkennen

Wenn Sie Ihre Stammkunden kennen, können Sie gewisse Hürden beseitigen, die sie davon abhalten, einen Kauf abzuschließen. Da ihre Zahlungsdaten mit einem sicheren Token gespeichert werden, können Kunden mit nur einem Klick den Kauf abschließen, im Gegensatz zur langwierigen Eingabe von Zahlungsdaten. Sie können ihr Treueprogramm auch mit den Zahlungsdetails verbinden, so dass Ihre Kunden unabhängig davon, ob sie im Geschäft oder online einkaufen, nie einen Vorteil oder ein personalisiertes Angebot verpassen.

Weiter & schneller expandieren

Je mehr Kunden Sie haben, desto mehr Umsatz können Sie erzielen und desto schneller können Sie wachsen. Wenn Sie kurz davor sind, Ihr Potenzial in ihrem Heimatmarkt zu erschöpfen, ist es an der Zeit, über eine Expansion in neue Märkte nachzudenken. Klingt aufwendig? Finden wir nicht. Wie geht das also?

Anstatt neue Zahlungspartner in jedem Land hinzuzufügen, versuchen Sie lieber eine einzige Zahlungsplattform zu nutzen, die Sie überall auf der Welt unterstützen kann. Gemeinsam können Sie Ihr Geschäft in beliebig vielen Ländern öffnen, lokale Währungen hinzufügen und Ihre Kunden so bezahlen lassen, wie sie wollen, ganz gleich, wo sie sich befinden.

„Gerade für stark wachsende Unternehmen ist es toll, einen Partner zu haben, mit dem man mühelos verschiedene Zahlarten und Währungen anbieten kann.”

Dennis Köhler ∙ Global Head of Payment, Fraud & Treasury, GetYourGuide

Jede spezifische Geschäftsanforderung aller einzelnen Märkte zu kennen, kann äußerst schwierig sein. Ihre Kunden in Frankreich, Großbritannien oder den Niederlanden haben alle unterschiedliche Zahlgewohnheiten. Die Welt ist voller lokaler Präferenzen, und auch die Zahlungsmethoden unterscheiden sich; die Franzosen nutzen die Co-Branding-Zahlungskarten CB und Mastercard oder Visa, die Deutschen lieben Lastschrift und Rechnung, und die Niederländer zahlen bevorzugt mit iDeal.

Einige unserer Händler, wie Blablacar, die weltweit führende Plattform für Fahrgemeinschaften im Fernverkehr, konnten innerhalb eines Jahres in sechs neue Länder expandieren und so viele Schwierigkeiten vermeiden, die mit den Präferenzen der Kunden vor Ort, der Erstellung eines lokalen Vertrages oder der Suche nach den richtigen Zahlungsmethoden für jede Region verbunden sind.

Eine globale, zentralisierte Herangehensweise an Ihre Zahlungen erleichtert auch die Reconciliation für alle Ihre Märkte, in denen Sie tätig sind.

Besser nicht

Stattdessen

Ein neuer Zahlungspartner in jeder Region

Eine einzige Plattform, die Sie überall unterstützen kann

Angebotene Zahlungsmethoden beschränken

Lokale Präferenzen berücksichtigen z.B. Cartes Bancaires in Frankreich oder iDEAL in den Niederlanden

Ein dezentralisierter Ansatz für Zahlungen

Global denken. Erhalten Sie Reports aus allen Regionen im gleichen Format

Klein denken

Nach den Sternen greifen

 

Don't

Instead

Add a new payments partner in each region

Use a single platform capable of supporting you anywhere

Limit the methods of payment you offer

Consider local preferences. E.g. Cartes Bancaires in France, or iDEAL in the Netherlands

Take a decentralized approach to payments

Think globally. Get reports in the same format across all regions

Think small Shoot for the stars




 


 

„Der Hauptgrund für die Zusammenarbeit mit Adyen war die Umstellung der Abwicklung von Kreditkartenzahlungen gemäß der PSD2-Richtlinie, was unsere Schnittstelle davor nicht konnte. Uns war es sehr wichtig, in der gesetzten Frist konform zu sein. Außerdem wollten wir mit einem Anbieter zusammenarbeiten, mit dem wir so viele Zahlungsmethoden wie möglich in verschiedenen Ländern einbinden können.“

Florian Flock ∙ Business Development Manager, Niceshops

Daten effizient nutzen

Ihrer Kunden zu kennen, ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschäftsbeziehungen, und die Datenaufbereitung ist daher umso wichtiger. Mit Zahlungsdaten haben Sie einen Gesamtüberblick auf Ihr Geschäftsumfeld und lernen Ihre Kunden noch besser verstehen. Wenn Sie sich jemals über einen der folgenden Punkte gewundert haben, dann können Adyen-Daten Ihnen helfen:

  • Warum werden manche Transaktionen abgelehnt?

  • Was sind die bevorzugten Zahlungsmethoden meiner Kunden?

  • Wo sollte ich mein nächstes Geschäft eröffnen?

  • Wie viele meiner Kunden kaufen online und bringen Dinge aber im Geschäft zurück?

  • Wo genau befinden sich meine Kunden auf der Welt?

Durch die Zentralisierung und Analyse Ihrer Transaktionsdaten erhalten Sie Zugang zu wertvollen Informationen, die das Wachstum Ihres Unternehmens unterstützen. Mit unserem Tool ShopperDNA können Sie Käufer über alle Ihre Kanäle hinweg verfolgen und eine 360-Grad-Ansicht ihres Zahlungsverhaltens erstellen. Diese aggregierten Daten können dann verwendet werden, um die Personalisierung der Customer Experience zu verbessern und Kunden an Ihr Unternehmen zu binden.

Die umfassenden Zahlungsdaten, die Adyen zur Verfügung stellt, ermöglichen Ihnen eine bessere Verwaltung Ihrer Aktivitäten über alle Kanäle hinweg. Durch die Analyse des Sortiments oder einzelner Filialen können Sie Vergleiche ziehen: Geschäfte mit ähnlichem Sortiment können für A/B-Tests von Store Design, Angeboten oder Innovationen in den Geschäften wie Self-Checkout-Kassen genutzt werden. Geschäfte mit unterschiedlichen Profilen können Erkenntnisse austauschen, z.B. wie man die Einnahmen bei weniger Besuchen erhöhen oder Erlebnisse für stark frequentierte Websites differenzieren kann.

„Wir haben nach einem Zahlungsanbieter gesucht, der uns bei der Zahlungsabwicklung auf unserer gesamten Plattform unterstützt und in der Lage ist, den Zahlungsprozess online und im Restaurant zu kombinieren.“

Max Kochen ∙ CEO, Beets&Roots

Bieten Sie Kundenerlebnisse, die nicht von dieser Welt sind

Ihre Kunden erwarten innovative, digitale und personalisierte Erlebnisse, unabhängig vom Vertriebskanal. Diese Ära des Erlebens wird durch Unified Commerce erleichtert, der es Unternehmen ermöglicht, Kunden auf allen Kanälen - mobil, online, im Geschäft und alles dazwischen - einheitlich zu bedienen. 

Viele Marken sind innovativ und differenzieren sich durch die von ihnen angebotenen Erlebnisse. Der niederländische Elektronikhändler CoolBlue zum Beispiel hebt sich durch den Premium-Service seiner Auslieferungsfahrer von der Konkurrenz ab. Sie liefern nicht nur Fernseher, sondern installieren sie auch, schließen Geräte wie Soundbars an und demonstrieren, wie alles funktioniert. Sie beraten auch zu allen ergänzenden Produkten, die das TV-Erlebnis noch weiter verbessern würden, und bestellen diese Artikel noch vor Ort von ihren Tablets aus.

Seien Sie Ihrer Konkurrenz immer einen Schritt voraus, indem Sie nicht nur die aktuelle Nachfrage befriedigen, sondern aktiv in die Zukunft investieren.

Bereit für neue Sphären?

Junge Entrepreneure und etablierte Unternehmen müssen sich immer mehr damit beschäftigen, wie sie Technologie nutzen, wie sie mit einem zunehmend globalisierten Markt umgehen, bis hin zu ihrer Verantwortung in Bezug auf Nachhaltigkeit und Umwelt.

Im Jahr 2020 stehen wir vor einer weiteren großen Herausforderung. Aufgrund der COVID-19-Krise suchen wir nach neuen Möglichkeiten uns anzupassen und zu einer neuen Normalität zu finden. Es werden neue Unternehmen entstehen, die sich unabhängig von der Situation weiterentwickeln und auf Kundenbedürfnisse eingehen.

Wir hoffen, dass Sie dieser Guide inspiriert und umsetzbare Tipps liefert, die Ihnen dabei helfen, durch Payments zu wachsen.

Über Adyen

Adyen bietet eine moderne End-to-End-Infrastruktur und ist die bevorzugte Zahlungsplattform vieler führender Unternehmen auf der ganzen Welt, die Händler direkt mit Visa und Mastercard verbindet und Verbrauchern auf der ganzen Welt ihre bevorzugten Zahlungsmethoden zur Verfügung stellt. Damit ermöglicht Adyen reibungslose Zahlungsabläufe – online, mobil und am Point of Sale. Adyen hat Niederlassungen rund um den Globus. Zu seinen Kunden GetYourGuide, FlixBus, Westwing, Niceshops, HelloFresh, baby-walz und VIU.

 

 

Sind Sie bereit für den nächsten Schritt?

Wir freuen uns, mit Ihnen über Ihr Wachstumspotential zu sprechen.


Are you looking for test card numbers?

Would you like to contact support?