Ein neues POS-Terminal: Eine Chance für die Transformation Ihres Unternehmens

Erfahren Sie hier, warum die Aktualisierung Ihrer Hardware-Geräte im Laden mehr als nur ein IT-Projekt ist

Die Aktualisierung und Implementierung neuer POS-Terminals in den Geschäften stellen Unternehmen oft vor große Herausforderungen. Schauen wir uns den Prozess einmal genauer an:

Projekt: Aktualisierung von POS-Terminals

Der Prozess beginnt mit dem Wunsch für moderne, elegante Terminals und einer ersten Recherche der möglichen Optionen. Dabei untersucht man, welche Punkte auf der Wunschliste mit den aktuellen Sicherheitsprotokollen und Acquirer-Vereinbarungen übereinstimmen. Daraufhin folgt dann meist das ernüchternde Ergebnis: momentan zu schwierig umzusetzen.

Trotz viel harter Arbeit und langer Planung sehen die neuen Terminals den alten ziemlich ähnlich und erfüllen im Grunde die gleichen Funktionen.

Im Großen und Ganzen ist das Austauschen der Terminals aufwendig und schlussendlich enttäuschend. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann sind Sie nicht allein. Viele Unternehmen machen dieselben Erfahrungen. Besonders jetzt, da es die vielversprechenden mPOS-Terminals (mobilen Point of Sale Terminals) gibt, möchten viele Händler ihre Terminals aktualisieren und Sicherheitslücken schließen.

Alte Terminals durch neuere Modelle zu ersetzen, ist allerdings nur ein Anfang. Sicherheitslücken werden so geschlossen, wodurch das Sicherheitsteam zufriedenstellt wird. Doch wo bleibt die Innovation? Wollen Sie nicht auch das Kundenerlebnis maßgeblich verbessern? Und was ist mit mobilen Geräten? Es sollte also nicht nur um neue Zahlungsterminals gehen. Vielmehr bietet Ihnen dieser Prozess eine Möglichkeit, sich von Mitbewerbern abzuheben, für aufregende Kundenerlebnisse zu sorgen sowie sich für die Zukunft abzusichern.

Ein IT-Projekt, wovon Ihr gesamtes Unternehmen profitiert

Zahlungsterminals können jeden Bereich des Unternehmens beeinflussen: Finanzabteilungen, Sicherheitsteams, Filialmanagement und sogar Marketing. Beseitigen Sie Ihre mühsamen, veralteten Systeme und richten Sie ein neues Terminal-Setup ein, das alle begeistert.

Vereinheitlichung ist dafür unabdingbar. Das gilt für die Anbindung Ihres Terminals an Ihren Acquirer über Ihr Gateway und das Anbieten moderner Bezahlmethoden auf jedem Gerät.

Mehrere Abteilungen werden von den Auswirkungen profitieren. Deshalb ist es wichtig, alle von Anfang an an einem Tisch (oder über Zoom) zusammenzubringen:

Sicherheit

Sie wollen Ihrem Sicherheitsmanager eine Freude machen? Kein Problem. Wenn Ihr Terminal und Ihr Acquiring vom selben Partner verwaltet werden, vereinfacht das die Verschlüsselung, Back-end-Technologien und Onboarding-Verfahren. Wenn Ihr Acquirer auch noch Ihr Terminalanbieter ist, ist der Compliance-Nachweis gleich viel unkomplizierter.

Rechtlich

Ihre Rechtsabteilung wird sich freuen, denn es gibt nur einen Vertrag und ein Service Level Agreement, das alle Ihre Absatzgebiete, Ihre E-Commerce-Aktivitäten, Ihre Filialen und Zahlungsmethoden umfasst.

Finanzen

Wer mag es nicht gern praktisch und kompakt? Da Sie Ihr gesamtes Volumen einem einzigen Anbieter anvertrauen, können Sie dadurch bessere Tarife aushandeln. Das bedeutet bessere Tarife für Terminals, die Zahlungsabwicklung, das Acquiring und sogar für das Risikomanagement. Außerdem entfällt die mühsame Verwaltung von Händler- und Terminal-IDs bei der Einrichtung von neuen Terminals. Zu guter Letzt ist der Prozess der Abwicklung für Auszahlungen auf Ihre Bankkonten überall derselbe, egal wo Sie tätig sind. So wird die Reconciliation vereinfacht.

Marketing

All dies bereitet den Weg für elegante, vorschriftenkonforme Terminals, die eine Vielzahl an Optionen zur Kundeninteraktion bieten. Sie sind so in der Lage, Umfragen zur Kundenzufriedenheit direkt im Terminal einzustellen oder haben die Möglichkeit, gezielte personalisierte Benachrichtigungen über das Terminal anzuzeigen, die auf früheren Einkäufen basieren. Sie könnten außerdem ein einfaches Treueprogramm anbieten, das mit der Zahlungsmethode des Kunden verknüpft ist.

Youtube video will be rendered here

Filialmanager

Die Qualität Ihres Kundenservices wird sich verbessern. Vorbei sind die Zeiten, als man noch in den Lagerraum laufen musste, um den Bestand zu überprüfen, oder als die Kasse nicht auf den Barcodeleser reagierte. Ihr Verkaufspersonal kann Kunden an Ort und Stelle bedienen, ohne sechs Geräte gleichzeitig mit sich herumtragen zu müssen. Moderne Terminals unterstützen darüber hinaus neue Zahlungserlebnisse, z.B. QR-Codes, die mit E-Commerce-Zahlungsmethoden wie Amazon Pay und PayPal verknüpft sind.

IT

Ihre IT-Abteilung kann nun viel agiler arbeiten, neue kontaktlose Zahlungsmethoden einführen und mPOS integrieren. Vereinfacht wird diese Aufgabe, indem Sie nur einen Partner haben, der die gesamte Wertschöpfungskette steuert und entwickelt. Statt Herausforderungen in Bezug auf Zertifizierung, Regionen, Kanäle oder Entwicklungspläne haben Sie nun die Wahl: Sie können die Zahlungsterminals, Zahlungsmethoden und Kundenerfahrung selbst bestimmen.

Anfangs lautete das Ziel lediglich, Ihre Terminals durch neue zu ersetzen. Aber Sie können viel mehr erreichen: elegante, effiziente, PCI-konforme Terminals, die Ihre Applikationen im Geschäft und Zahlungsmethoden zentral verwalten – weltweit.

Wir erledigen das für Sie

Die Einzigartigkeit von Adyen besteht darin, dass der gesamte Zahlungsvorgang einheitlich auf einer Plattform verwaltet wird – sowohl online als auch im Geschäft. Wir kümmern uns um Ihre Zahlungsterminals, Ihre Zahlungsabwicklung sowie Ihr Acquiring, E-Commerce-Gateway und Risikomanagement. Die Verwaltung von Zahlungen über Kanäle und Länder hinweg wird so zum Kinderspiel. Außerdem bleiben Sie dabei agil, was heutzutage sehr wichtig ist. Führen Sie jetzt neue Terminals wie den Android mPOS ein, fügen Sie neue Zahlungsmethoden per Knopfdruck hinzu und optimieren Sie gleichzeitig Ihre Compliance-Prozesse und Ihre Terminalverwaltung.

Sie haben Interesse? Dann kontaktieren Sie uns

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein Gespräch, um gemeinsam herauszufinden, wie wir Ihr POS-Update reibungslos gestalten und Ihnen gleichzeitig eine einheitliche Lösung bereitstellen können, mit der Sie Ihren Kunden jetzt und in Zukunft die modernsten Erlebnisse bieten können.

Melden Sie sich bei uns

Holen Sie sich Payment-News direkt in Ihre Inbox.

Ich stimme zu, dass Adyen mir Newsletter mit Neuigkeiten über Adyen, unser Unternehmen und unsere Branche, unsere Partner und verbundenen Unternehmen, unsere Produkte und Dienstleistungen sowie über neue Funktionen und Einführungen sendet. Durch Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen unserer Datenschutzerklärung gelesen haben und der entsprechenden Verwendung Ihrer Daten zustimmen.


Are you looking for test card numbers?

Would you like to contact support?